2016 Visionsabend



Statt der Donnerstagprobe vom 18. Februar suchte der Chor an einem
Visionsabend den Weg der Zukunft aufzuzeigen. In einem Vorgespräche mit
dem Vorstand kristallisierten sich vier Themen heraus, welche mit
den Chormitgliedern beraten wurden. Unter der gekonnten Leitung von
Elsbeth Caspar aus Biel (im Bild) fand ein intensiver und spannender Abend statt.


Vor Beginn des Abends wurden die Themenhüter, alle Vorstandsmitglieder,
von Frau Caspar über den Ablauf orientiert und auf die Aufgabe vorbereitet.


Das Los entschied die Zuteilung der Mitglieder in eine der vier Gruppen. Bevor die
Arbeit an den vier Arbeitsplätzen startete, wurden alle über den Ablauf orientiert.


Das Resultat zu den vier Themen nach zwei Stunden Arbeit lässt
sich sehen und ist zu Papier gebracht. Zu folgenden vier Themen
wurden Vorschläge erarbeitet:
1. Welche Möglichkeiten und Formen sehen wir für die
Zusammenarbeit mit den anderen Chöre im neuen Pastoralraum.
2. Wie finden wir neue Chormitglieder? (Der Chor hat Zukunft)
3. Braucht es neben dem Singen eine neue Form des Zusammenseins.
    (Der Chor ist eine Gemeinschaft)
4. Welche Anregungen habt Ihr an den Vorstand für das kommende
Jahr und für die Suche nach neuen Vorstandsmitgliedern?
(Der Chor hat auch weiterhin eine gute Leitung)


Im Plenum wurden anschliessend die erarbeiten Ideen durch die Chormitglieder gewertet und zuhanden des Vorstandes verabschiedet. Der Vorstand ist nun beauftragt, zusammen mit den Mitgliedern die  Themen umzusetzen.